ASO-Analyse

  • Onpage- & Keyword-Analysen
  • Erhöhung der Sichtbarkeit von Apps
  • Analyse externer ASO-Faktoren

Organische Downloads

Die organischen Downloads stellen üblicherweise den größten Teil der Gesamtinstallationen einer App dar. Um diesen Kanal bestmöglich zu nutzen, helfen wir unseren Kunden dabei, die Auffindbarkeit ihrer App zu verbessern. Die App-Store-Optimierung (ASO) ist aufgeteilt in verschiedene Bereiche mit der gemeinsamen Zielsetzung, die Sichtbarkeit in den App Stores zu steigern. Hierzu sollten die Anzahl sowie die Position der Keyword-Rankings und Kategorie-Rankings erhöht werden. Um dies zu erreichen, gibt es verschiedene Ansatzpunkte. Die ASO beschäftigt sich vor allem mit den Metadaten, die im Store hinterlegt werden, und der Conversion-Optimierung auf der Store-Seite. So kann nicht nur die Präsenz einer App gesteigert werden, sondern es können auch Kunden generiert werden. 

OnPage- & Keyword-Analyse

Eine der Säulen der App-Store-Optimierung sind die Keyword-Rankings. Hierbei kommt es im Wesentlichen darauf an, für die wichtigsten und conversionstärksten Keywords gute Rankings zu erzielen. Deshalb bildet die Keyword-Analyse immer den Ausgangspunkt einer jeden App-Store-Optimierung. Nachdem die passenden Keywords ermittelt worden sind, werden in einer Status-quo-Analyse die aktuellen Rankings abgebildet. Danach können die Keywords an den richtigen Stellen eingepflegt werden. Unsere weiteren Status-quo-Analysen dienen dann dazu, die Effekte unserer ASO-Maßnahmen genau beobachten und lokalisieren zu können. 

Reporting & Optimierung

Nachdem wir die ersten Optimierungsschritte vollzogen und die aktualisierten Daten im Store ihre Wirkung entfalten haben, untersuchen wir fortlaufend die weiteren Effekte unserer Maßnahmen. Denn leider lassen sich nicht alle Auswirkungen von vornherein vorhersagen. Durch diese Überprüfungen gewinnen wir ein immer genaueres Bild von den Keywords, die für die Apps unserer Kunden am besten funktionieren. Darauf aufbauend erweitern wir die Keyword-Analyse und überarbeiten die Metadaten der jeweiligen Apps erneut, um die besten Effekte zu erzielen. 


ASO mit INTEGR8

Durch die Zusammenarbeit mit INTEGR8 wird eine solide Basis für eine nachhaltige App-Vermarktung geschaffen. Mithilfe einer App-Store-Erstoptimierung werden die Daten in den App Stores so angepasst, dass die Apps unserer Kunden in der organischen Suche zu relevanten Suchanfragen ausgeliefert werden. Die sich anschließende stetige Optimierung auf dieser Grundlage führt zu einer kontinuierlichen Verbesserung der Präsenz der Apps. Darüber hinaus werden die Inhalte so gestaltet, dass die Wahrscheinlichkeit von Conversions ansteigt. Wir helfen unseren Kunden gerne dabei, die Potenziale ihrer Apps voll auszuschöpfen.