Code-Audit

  • Experten-Check des App-Codes
  • Struktur-Analyse & Bewertung des Aufbaus
  • Analyse der Zukunftssicherheit des Systems
  • Prüfung der Back-End- & Front-End-Architektur

Umfang des Code-Audits

Im Rahmen des Code-Audits prüfen unsere erfahrenen App-Entwickler den bestehenden Quellcode einer App auf Herz und Nieren. Dabei werden unter anderem folgende Aspekte des Codes analysiert: 

  • Struktur & Sauberkeit
  • Bibliotheken & Erweiterbarkeit
  • Nutzung von Macros & externen Ressourcen
  • Reaktion auf neue Betriebssystem-Versionen
  • Datensicherheit
  • Symbiose von Back- & Front-End

Die Audit-Erkenntnisse geben einerseits Aufschluss darüber, ob eine App performant und zukunftssicher gebaut wurde, und identifizieren andererseits Schwachstellen, aus denen sich ableitet, wo und in welcher Form nachgebessert werden sollte. Durch diesen Prozess gewinnen unsere Entwickler gleichzeitig einen Überblick über das Projekt, wodurch Einarbeitungszeiten verkürzt und eine schnelle Weiterentwicklungen der App ermöglicht werden.