News & Views: Ideen und Brancheneinblicke

Social Media Marketing 16. August 2016

Frühzeitiger Roll-Out in Europa: Instagram Insights

Das lange Warten hat ein Ende. In den nächsten Tagen werden Instagram-Accounts endlich vergleichbare Statistiken wie der Facebook Business-Account liefern. Via Push-Mitteilung werden bestehende Accounts Stück für Stück umgewandelt. In wenigen Tagen können wir unsere Instagram-Communities messbar machen. Statistiken über Reichweite und Impressionen, erweiterte Profilinformationen für Unternehmen und natürlich eine detailliertere Analyse der Zielgruppe – all das wird es von nun an auch für Instagram geben. Natürlich kommt damit auch eine weitere Funktion: Promoted Posts. Diese neuen Funktionen werden den Instagram Auftritt von Brands auf ein neues Level heben. Denn nicht ist so wertvoll, wie die Messbarkeit des Contents. Natürlich hat auch diese gute Nachricht eine Kehrseite, wenn mehr Reichweite käuflich ist , wird gleichzeitig die organische Reichweite reduziert. Auch hier wird ein Algorithmus entscheiden wie relevant euer Content ist und demnach die Reichweite verteilen.

Ein Grund mehr, das Community Management nicht dem Zufall zu überlassen, sondern strategisch vorzugehen. Eine Content-Strategie muss bis ins letzte Detail geplant werden und exakt auf die Bedürfnisse der Zielgruppe angepasst sein. Dafür muss diese lebensecht und realistisch anhand von personas definiert werden. Strategisches Vorgehen wird belohnt und eine zufriedene Community , die einen Mehrwert in eurem Content sieht, wird auch weiterhin das entsprechende Engagement zeigen.

0

Dein Kommentar