Targeting Stand: 18.01.2019

Als Targeting bezeichnet man im Online Marketing die Strategien, Werbekampagnen möglichst genau bestimmten Nutzern zu zeigen und somit Streuverluste zu minimieren. Das genaue Ausspielen an eine vorher definierte Zielgruppe erhöht die Wahrscheinlichkeit einer Conversion.

 

TARGETING TECHNIKEN

Im Targeting kann auf verschiedene Techniken zurückgegriffen werden. Dazu gehören unter anderem die folgenden Targeting-Techniken: 

  • Regionales Targeting: Die User werden aufgrund von ihrer regionbezogenen Daten mit Werbung bespielt. Regionales Targeting basiert auch auf Geo-Tracking und wird auch als Geo-Targeting bezeichnet.
  • Umfeld und soziodemografisches Targeting: Der Werbeplatz der Onlinewerbung wird anhand des Webseitenumfeldes ausgewählt. Durch die Information zu der gewünschten Zielgruppe kann die Werbung dadurch direkt an diese gesendet werden.
  • Keyword Targeting: Hier dienen Suchmaschinenanfragen der Nutzer als Grundlage für die Platzierung der Onlinewerbung.