Hier stellen wir euch in Form von Cases einige Projekte vor, auf die wir besonders stolz sind.

« Zurück zum Glossar-Index

NM-Methode

Die NM-Methode ist eine intuitive Kreativitätstechnik, benannt nach dem japanischen Physiker Nakayama Masakazu, dessen Initialen der Technik ihren Namen gaben. Diese Methode basiert auf bestimmten Vorstellungen über die Funktionen und Prozesse des Gehirns. Es wird angenommen, dass im Gedächtnis gespeicherte Bilder wesentliche Impulse für neue Ideen liefern, da nur über Bilder und nicht über Worte Erfahrungen und anregende Analogien vermittelt werden können. Es geht darum, problemrelevante Bilder aus dem Gedächtnis zu aktivieren und zu verarbeiten. Das Grundprinzip dieser Methode ist die Analogie. Diese bildhaften Vorstellungen werden eingebracht, analysiert und als Lösungsansätze weiterentwickelt und konkretisiert.

Ruhige Technik

Die Methode kann sowohl einzeln als auch in der Gruppe ausgeübt werden.

Für diese Methode sollte man sich Zeit nehmen.

Für die Methode braucht man eine gute Vorstellungskraft.

« Zurück zum Glossar-Index

Leistungen