Mediaplan Stand: 13.12.2019

Ein Mediaplan ist das Ergebnis der Mediaplanung, in dem die zu nutzenden Medien, der Zeitplan und die Häufigkeit von Werbung einer Kampagne festgehalten werden.

WOZU EINEN MEDIAPLAN?

Zur gezielten Nutzung von diversen Massenmedien (z.B. TV, Print, Online), ist es notwendig, den Planungsprozess zu erfassen. Dieser Plan bringt eine Struktur in zukünftigen Marketing-Maßnahmen und bietet einen Überblick über anfallende Kosten für die jeweilig ausgewählten Medien.

PROZESS DER MEDIAPLANERSTELLUNG

Zunächst wird im Mediaplan festgehalten, welches Budget (Werbeetat) benötigt wird, wie die Werbebotschaft lautet, wer (Zielgruppe) ist, wie (Werbemaßnahmen), wo und in welcher Werbeform (Werbemittel/ Werbeträger) erreicht werden und wann damit geworben werden soll.

Am Ende steht die Werbeerfolgskontrolle, mit der analysiert wird, zu welchem Ergebnis die Werbemaßnahmen geführt haben.