Real Time Bidding (RTB) Stand: 18.07.2019

Real Time Bidding (dt. Echtzeit – Bieten), kurz RTB, ist ein aus dem Online Marketing stammendes, neues Verfahren, bei dem es für Werbetreibende möglich ist, in Echtzeit bei der Auslieferung ihrer Onlinewerbemittel auf Werbeplätze zu bieten.

 

KOMPONENTEN DES REAL TIME BIDDING

Für die Durchführung von RTB sind drei Komponenten wichtig, die in den Prozess eingebunden sind.

  1. Die Demand Side Plattform (DSP)
  2. Die Publisher
  3. Das Werbemittel-Management 

Welche Aufgaben hinter diesen Komponenten liegen und was sonst noch wissenswert im Bereich RTB ist, wird noch einmal genauer in unserem Blogartikel über das das Real Time Bidding erklärt.

 

REAL TIME BIDDING PROZESS

Die Publisher bzw. Werbeflächenverkäufer legen im Voraus fest, was die Platzierung mindestens kosten soll. Die Flächen werden dann mit der RTB Plattform verlinkt, die dann für die Auslieferung zuständig ist. Das Werbemittel des Höchstbietenden pro AdImpression wird entsprechend platziert. Beim Real Time Bidding gilt also das Prinzip von Angebot und Nachfrage.

 

VORTEILE VON REAL TIME BIDDING

Ein bedeutender Vorteil gegenüber dem klassischen Online Server Bidding-Prozess ist, dass in Echtzeit, also noch während der User die Website aufruft, geboten wird.