Key Performance Indicator (KPI) Stand: 20.03.2019

Der KPI – Key Performance Indicator, ist eine Kennzahl aus der Betriebswirtschaftslehre, die zur Ermittlung der Leistung maßgeblich zum Erfolg beitragender Maßnahmen innerhalb einer Organisation dient. Der KPI kann sich dabei sowohl auf einzelne organisatorische Einheiten im Betrieb oder auf die Leistung und Auslastung der Organisation selbst beziehen.

Mit Hilfe von Key Performance Indicators lassen sich dementsprechend Erfolge und Misserfolge innerhalb einer Organisation aufdecken, um gegebenenfalls Prozesse zu regulieren und zu optimieren.

Zahlreiche Prozesse in einem Unternehmen lassen sich anhand von KPIs kontrollieren. Mitarbeiter aus dem Bereich Management und Controlling erhalten mit den Kennzahlen eine Übersicht und können gezielte Abläufe im Unternehmen analysieren. Anhand dieser Information können Prozesse innerhalb des Unternehmens optimiert werden. 

Die KPIs lassen sich je nach Unternehmen und Bereich auf eine unterschiedliche Art und Weisen ausfindig machen.